Samstag, 24. Oktober 2015

{S3} Esszimmer "Mini"




{Sims 3} Esszimmer "Mini" von dorosimfan1
Diningroom by dorosimfan1

This set includes 10 new meshes: Dining table, chair, "And" shelf, 3 plants, ceiling lamp, 3 pictures

Download

Bitte TOU beachten! Please mind our TOU!

Sonntag, 11. Oktober 2015

Wie kann ich erkennen, welches Teil sich hinter einer Package-Datei verbirgt? Ein kleines Tutorial, auch für Sims3.

von gikos

Alles was ihr dafür benötigt, ist S4PE, welches ihr hier herunterladen könnt:


Die aktuellste Version, steht ganz oben und ist momentan s4pe v03.c. Dieses Programmes bitte herunterladen und installieren.

Dann geht ihr ganz normal in euren Ordner, in dem ihr die Packages habt, wählt ein Package aus, indem ihr einen Rechtsklick macht und „Öffnen mit“ auswählt. Es sollte dann (in etwa) folgendes Bild auf dem Desktop erscheinen:




Wahrscheinlich werdet ihr bemerken, dass ihr nicht die Symbole (bei Sims4 : eine Art Blatt mit einem Diamanten im grünen Kreis, bei Sims3: nur Diamant, ohne Blatt, im grünen Kreis) vor euren Packages habt, wie ich, sondern ein mehr oder minder leeres Blatt oder wie auch immer man es nennen möchte.

Das solltet ihr im Moment ignorieren. Sobald ihr S4pe als Standard-Programm zum Öffnen von Packages ausgewählt habt, werden diese automatisch auch die entsprechenden Symbole erhalten.

Ebenso wahrscheinlich wird euch vielleicht nicht sofort der Sims4 Package Editor als Programm angeboten, mit welchem man dieses Package öffnen möchte, so dass ihr erst danach suchen müsst. Geht in diesem Fall auf „Standard Programm suchen“. Dafür,ist es sinnvoll den Pfad zu behalten, in dem ihr S4pe installiert habt.

Öffnet den Ordner „Sims 4 Package Editor“, wählt die Datei „s4pe“ mit dem Typ „Anwendung“ aus und sagt öffnen.

Zum allerersten Mal öffnet sich nun s4pe. Nicht erschrecken, die ganzen Sachen, die da stehen, mit den unbekannten Abkürzungen und Zahlen interessieren nur wenig.

Uns interessiert in diesem Fall nur die linke Seite und dort auch nur das, was unter „Tag“ steht.



In den allermeisten Fällen werdet ihr die Vorschaubilder, die zeigen wie das Teil aussieht, unter THUMB finden. Sucht also bitte unter Tag nach THUMB. Sobald ihr diesen gefunden habt, klickt einfach mal mit der linken Maustaste darauf, so dass sich die gesamte Zeile blau markiert. In
diesem Moment erscheint auf der rechten Seite ein Vorschaubild, das euch genau zeigt, wie dieses Teil im Spiel aussieht.



In den wenigen Fällen, wo ihr kein THUMB findet oder ihr nicht glücklich werdet, mit dem was ihr da seht, solltet ihr nach ICON suchen. Auch diese enthalten die gewünschten Vorschaubilder. Findet ihr auch ICON nicht, dass ist noch viel seltener der Fall, dann versucht es bitte mit _IMG.

Bei umfangreichen Teilen, so wie ich es als Beispiel verwendet habe, ist es manchmal nützlich, die Tag sortieren zu können. Dazu müsst ihr nur auf die Schaltfläche klicken, auf der Tags steht (darauf zeigt der rote Pfeil in meinem ersten Bild)

Ich hoffe, ich habe nicht zu umständlich erklärt (es ist mein erstes Tutorial) und wünsche euch nun viel Spaß beim Entschlüsseln eurer Packages.

Ich hatte ja schon in meiner Überschrift angedeutet, dass dieses Tutorial auch für Sims3-Spieler und dessen Packages gilt, weil die

Oberfläche beider Programme nahezu identisch ist und die von mir gezeigten Bilder auch von S3pe stammen könnten. Allerdings brauchen Sims3-Nutzer den

Sims3 Package Editor. Die neueste Version findet ihr hier:

Samstag, 3. Oktober 2015

{S4} Getestet: Grusel-Accessoires

Moin,

ich durfte das neue "Grusel Accessoires" Pack testen, dass am 29. September rauskam.
Erst mal zu den neuen Inhalten!

Kaufmodus

Einen Sessel und ein neues Sofa
Ein großer Plüschteddy mit Skelettmuster
Die Süßigkeitenschüssel des Schreckens
Einen runden Esszimmertisch, zwei Beistelltische und eine Kürbis Schnitzbank
Drei Wandbilder, die sich sogar verändern, eine Gardine, drei Skulpturen, einen Teppich
Spinnweben, eine große Spinne und Papierlaternen für die Wände
Beleuchtete Grabsteine mit Nebel, einen Lightshow Kessel mit Geistern
Drei Wandlampen, vier Stehlampen







An der Kürbis Schnitzbank können verschiedene Fratzen in den Kürbis geschnitzt werden und es gibt verschiedenfarbige Kürbisse.
Je höher die Fähigkeit Geschicklichkeit eures Sims ist, desto mehr verschiedene Fratzen stehen zur Auswahl, insgesamt bis zu neun.
Besonders toll finde ich den brechenden Kürbis

Baumodus

Fünf neue Tapeten!
Eine mit Spinnwebenmuster
Zwei mit Geistern
Eine mit so nem floralen Design
Und eine mit leicht ranzigem Holz
Natürlich alle in mehreren Farbvariationen



Zwei neue Böden
Der Bretterboden passt perfekt zu der Tapete mit dem verranzten Holz



Und zwei neue komplette Zimmer gibt es.
Das eine ist ziemlicher Wucher, aber sieht sehr gut aus.




CAS

Frauen

Es gibt fünf neue Kostüme für Frauen mit passendem Schuhwerk, Schmuck, MakeUp, Leggins/Strumpfhosen und Hüten

Fee mitsamt Flügeln
Gladiatorin
Piratenbraut
Hexe
und.. Schuluniform-Zombie?







Männer

Ninja, Pirat, Gladiator und Zombie






Mädchen





Für Mädchen gibt es eine neue Frisur mit Diadem



Jungs





Außer neuer Kleidung und Möbeln gibt es auch noch drei neue Gerichte



Käse-Augäpfel




Gruselkekse




Zombiekuchen




Hier noch ein paar Ingame-Screenshots

Aus der Süßigkeitenschale kommen per Zufall Nebel, eine Zombiehand, der kleine Geist, oder die Bonbons springen einfach so heraus. Manchmal bekommen die Sims dadurch gute Laune, aber manchmal auch schlechtere..





Hier einige der Kostüme










Lecker Käse-Augäpfel..



Man kann anderen Sims Süßigkeiten in die Hand drücken.....



...oder sie erschrecken.



Je nachdem was man macht, spiegelt es sich auch in der Laune des Sims wieder





Pirat und Hexe








Die Kürbisschnitzbank




getestet von Malacath

Beliebte Posts