Sonntag, 19. April 2015

{S3} Babyzimmer "Hensvik"


{Sims 3} Babyzimmer "Hensvik" von dorosimfan1
Babyroom by dorosimfan1

This set includes 6 new meshes:cot, wrapping table, box, cabinet, stuffed animal, baby blanket
incl.collection file

Download

Bitte TOU beachten! Please mind our TOU!

{S3} Jugendzimmer "Novita"


{Sims 3} Jugendzimmer "Novita" von dorosimfan1
Children´s room by dorosimfan1

This set includes 12 new meshes: dresser, bed, cabinets, desk, bookshelves, books, file folders, cd player, boxes, skulptur "love"
incl.collection file

Download

Bitte TOU beachten! Please mind our TOU!

{S2} Wohnzimmer "Meridienne"

Wohnzimmer "Meridienne ~Antoinette~" von Simmami. Kamin von Schnuffi1982.
Neue Meshes!

Livingroom "Meridienne", including a fireplace. New meshes.

Download Livingroom
Download Fireplace

Bitte TOU beachten! Please mind our TOU!

Samstag, 4. April 2015

{S4} Getestet: An die Arbeit EP

Pünktlich vor Ostern kam "An die Arbeit" bei mir an. Hier nun ein kleiner Spielbericht mit erstem Eindruck und ein paar Bildern.

I

Neue Sachen für die Sims

Für den Test habe ich ein neues Pärchen erstellt. 
Friederike "Fritzi" und Florian Fiedler.
Fritzi soll die Medizin-Karriere einschlagen, Florian will Polizist werden.

Hier ein paar Beispiele für neue Haare und Kleidung für Erwachsene.



Die neuen Sachen sind im CAS mit einer kleinen Aktentasche gekennzeichnet.

Für die Ladeninhaber-Karriere gibt es ein Outfit mit Schürze und eines ohne (beide mit Namensschild).

Für Arzt, Wissenschaftler oder Polizist gibt es keine Arbeitskleidung auszuwählen.

Da ich noch nicht wusste, dass die Kleidung automatisch bei der Arbeit gewechselt wird, habe ich Fritzi in Ärzte-Weiß eingekleidet. Ihr Zopf ist auch eine neue Frisur.



Ein zweites Alltagsoutfit, wie es vom CAS zusammengestellt wird. Beim Party-Dress ist das Oberteil neu.



Eine elegante neue Abendfrisur und neuer Schmuck.

Für Männer gibt es mehrere neue Frisuren - war auch nötig!




Mit Florian habe ich mich nicht so lange aufgehalten...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Noch ein paar Bilder aus dem CAS





Sohn Felix





Mit dem etwas altmodischen, neuen Outfit scheint Felix nicht so glücklich zu sein.

II

Neue Nachbarschaft

Eine neue Mini-Nachbarschaft hat uns EA immerhin spendiert.



Die Geschäfte heißen:

- Paddywacks Emporium
- W's Dream
- Das Einkaufsparadies


III

Die Arzt-Karriere


Fritzis Ziel ist es nun also Ärztin zu werden. Anfangen muss sie allerdings als einfache Praktikantin.

Das Krankenhaus ist nicht auf den Karten zu sehen. Es erscheint nur, wenn Du Deinen Sim zur Arbeit begleitest.

Wenn es Zeit für die Arbeit ist, bekommst Du die Optionen

Mitmachen
Allein losschicken


eingeblendet. Du kannst Dich bei mehreren Sims dann entscheiden, mit welchem Du mitgehen willst, oder ob Du lieber zu Hause bleibst.

Wir begleiten Fritzi ins Krankenhaus.




In der Mitte ist der Empfang. Von dort holt Ihr neue Patienten ab.

Rechts und über dem Empfang sind die Behandlungsräume. Nach und nach könnt Ihr alle Geräte benutzen.

Links sind Aufenthaltsräume.

Das ist eine kleine Schwierigkeit, denn Euren Sim dürstet es hin und wieder nach Kaffee oder einem Snack und dann läuft er/sie auch gern mal in der Behandlung weg und vergisst hinterher, was er/sie eigentlich machen sollte.



Weiter gehts in den Behandlungsräumen.

Wie Ihr rechts unten seht, habe ich schon ein paar Karrierestufen hinter mir und Fritzi ist gerade zur Oberkrankenschwester befördert worden. Ihre Aufgabe für die nächste Karrierestufe ist gelb markiert.

Oben links werden Aufgaben eingeblendet, die Ihr erfüllen solltet, damit Euer Sim einen erfolgreichen Arbeitstag (3 grüne Balken) hat.

Wenn Ihr auf einen Patienten klickt, erscheinen mehrere Möglichkeiten. Ich habe schon mal "Patient untersuchen" gewählt.

Ganz am Anfang müsst Ihr allerdings mit Aufgaben wie "Betten machen", "Pfütze aufwischen" oder "Patient Essen bringen" beginnen.



Später könnt Ihr dann z. B. Röntgen.

Ihr habt jetzt die Auswahl, welche Untersuchung Ihr durchführen wollt.

Es empfiehlt sich, die Aufgaben oben rechts zu beachten und dafür an einem Patienten dranzubleiben!

Auch solltet Ihr zeitsparend arbeiten und erst die Aufgaben abarbeiten, für die Ihr den Behandlungsraum nicht verlassen müsst.



Hier nimmt Fritzi gerade einen Abstrich aus dem Mund. Um diesen zu analysieren muss sie in einen anderen Raum gehen.



Das Analysegerät kann auch mal kaputt gehen oder nicht richtig funktionieren. Es kann also nicht schaden, wenn Ihr die Handwerkerfähigkeiten Eures Sims ausbaut!

Am PC könnt Ihr über Krankheiten recherchieren, Patientenakten ergänzen, Protokolle ausfüllen usw.

Der Ärztin (rosa Kittel) könnt Ihr Patienten übergeben.



Wenn Ihr genug Untersuchungen durchgeführt habt, wird das blaue Herz über Eurem Patienten rot. Jetzt könnt Ihr den Patienten behandeln. Ab einem bestimmten Level müsst Ihr die Diagnose selbst stellen.

Je mehr Tests Ihr durchgeführt habt, desto sicherer wird die Diagnose = die angebotenen Diagnosen reduzieren sich und Ihr müsst nicht raten, was Euer Patient hat, was sich negativ auf die Karriere auswirken kann.



Eine Stunde vor Feierabend bekommt Ihr die Optionen eingeblendet, früher zu gehen oder länger zu bleiben.

Meist lohnt es länger zu bleiben, um eine weitere Aufgabe zu erfüllen oder abzuschließen.

Diese Option könnt Ihr pro Tag aber nur ein Mal wählen.



Der Tod hat bei mir das Krankenhaus gleich am ersten Tag heimgesucht, was Fritzi ziemlich deprimiert hat.

Aber als Praktikantin konnte sie nichts tun, als um das Leben der Patientin flehen - leider umsonst.

Fritzi und Florian haben kürzlich ihr erstes Baby bekommen.

Mit dem Add-On ist es nun möglich, die Mutter ins Krankenhaus zu begleiten und sie kann Personen ihrer Wahl mitnehmen.




Gleich ist es soweit! Das Bettchen ist schon mal da.




Die Maschine holt Baby Felix aus der Mutter und legt ihn ins Bettchen.

Papa Florian ist schon wieder weg, als Fritzi ihren Sohn zum ersten Mal sieht.



Mama, (Papa) und Kind landen dann automatisch ohne weiteren Krankenhaus-Aufenthalt wieder zu Hause.

Interaktionen mit dem Baby, wie hier das Stillen, finden ausschließlich an der Wiege statt.

Der Wickeltisch ist also eigentlich nur Dekoration.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich habe ein bisschen mit Familie Fiedler weitergespielt und die Karrieren vorangetrieben.





Fritzi hat ihren ersten Hausbesuch absolviert!

Dafür erscheint im Krankenhaus eine Anfrage zu einem Hausbesuch.

Um Deinen Sim hinzuschicken, klickst Du am Empfang auf den Tresen und wählst die Option an.




Hausbesuche verlaufen recht unspektakulär. Man hat die Aufgabe, 3 Hausbewohner zu untersuchen und ihnen dann Medizin zu verabreichen - das war's schon. :pardon:


Soviel zu meinem Test der Krankenhaus-Karriere.

Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen Überblick verschaffen.



 

IV

Jetzt geht's weiter mit Florian auf dem Polizeirevier.

Das Polizierevier hat zwei Etagen.

Auf dem Bild seht Ihr die untere Etage mit dem Empfang in der Mitte, den Zellen rechts und den Büroräumen und dem Labor links.

In der oberen Etage befinden sich Fitnessräume, Aufenthaltsraum und Bäder.




Zunächst muss Florian sich einen Fall zuweisen lassen. Das geht an jedem Computer des Reviers.



Im Großraumbüro steht eine Falltafel. Dort wird der neue Fall eröffnet.

Leider erfährt man nicht, um was es sich eigentlich handelt, also Einbruch, Diebstahl, Mord etc.




Am Fallbrett kann Florian zum Tatort reisen, Hinweise hinzufügen oder neue Hinweise ableiten und später die Fahndung einleiten.



Am Tatort angekommen muss Florian Beweise finden und sicherstellen. Je weiter er die Karriereleiter aufsteigt, desto mehr Möglichkeiten hat Florian. Anfangs beschränkt es sich auf "Beweisfoto machen" und "Beweismaterial sicherstellen".



Die Beweise erscheinen als Graffiti oder Umriss auf dem Boden.

Ich konnte bisher nicht feststellen, ob es einen positiven Einfluss auf die Lösung des Falles hat, wenn man alles Beweismaterial im Haus und im Garten akribisch fotografiert und sammelt.

Des Weiteren könnt Ihr mit Hausbewohnern sprechen und deren Zeugenaussagen aufnehmen.

Leider hat sich meine Hoffnung zerschlagen, dass Florian von einem anwesenden Geist gleich den Mörder erfährt




Wenn Ihr den Tatort verlasst, könnt Ihr später nicht dorthin zurückkehren, um weitere Spuren zu sammeln!

Zurück auf dem Revier heftet Florian die gefundenen Beweise an die Falltafel, analysiert Spuren im Labor und gleicht die Ergebnisse in der Polizeidatenbank ab.

Wenn Florian genug Beweise gesammelt hat, kann er eine Fahndung einleiten.

Die führt in den Stadtpark, wo sich der Verdächtige aufhalten soll.

Um ihn verhaften zu können, sieht Florian sich seine Notizen nochmal an.

Das Notizbuch findet sich im Telefon.




Anhand der Beschreibung verhaftet Florian Saskia und schon geht's zurück zum Revier, um die Verdächtige zu verhören.

Vor dem Revier hat Saskia versucht zu fliehen, weil Florian mal wieder Hunger hat und seiner Wege geht, aber sie kommt von allein wieder. Schade eigentlich.

Weiter geht's im Verhörraum.

Florian hat verschiedene Möglichkeiten, Saskia zu einem Geständnis zu bringen.

Inwieweit Saskia bereit ist zu gestehen, seht ihr im (später orangen) Balken oben.





Florian hat es mit "Guter Bulle, böser Bulle" probiert und konfrontiert Saskia schließlich mit den gesammelten Beweisen.



Schließlich ist es soweit! Saskia gesteht das Verbrechen (von dem wir immer noch nicht wissen, was es ist!)



Florian hat sich seine Beförderung redlich verdient.





~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zwischen den Fällen hat Florian noch ganz normale Polizeiarbeit zu erledigen gehabt.

Welche Aufgaben Euer Sim erledigen soll, seht Ihr wieder rechts oben im Kasten.




Irgendwie schafft Florian es immer, eine weibliche Gefangene aus der Zelle zu holen.
Das ganze Programm: Fotos machen, Fingerabdrücke und Abtasten.





Zwischendurch erscheinen Bürger auf dem Revier, die eine Anzeige aufgeben wollen.

Kann Florian auch von einem Geist eine Anzeige aufnehmen? Tatsächlich!

Seinen eigenen Mord wollte er aber nicht melden!



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Von der Option "Auf Patrouille gehen" habe ich keine Fotos gemacht.

Im Grunde wird Euer Polizist immer in das gleiche Viertel geschickt, wo er über kurz oder lang eine Vorladung verteilen soll, weil sich jemand geprügelt hat, oder ähnliches. Eher zeitraubend, als spannend.

 



Beliebte Posts